Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Patientin steckt sich in Klinik mit Coronavirus an und stirbt
Hannover Aus der Stadt

Friederikenstift in Hannover: Patientin steckt sich mit Coronavirus an und stirbt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 14.02.2021
„Ärztliches und pflegerisches Personal hat völlig richtig gehandelt“, sagt das Friederikenstift.
„Ärztliches und pflegerisches Personal hat völlig richtig gehandelt“, sagt das Friederikenstift. Quelle: Christian Behrens
Hannover

Das Unglück von Helga Schubert*, das zu ihrem unerwarteten Tod führen sollte, begann am Tag vor Silvester. In ihrem Reihenhaus geriet die 87-Jährige i...