Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Ein Doppelwunder“: Wie sich zwei Frühchen mit weniger als 1000 Gramm ins Leben kämpfen
Hannover Aus der Stadt

Frühgeburt im Henriettenstift: So kämpften sich Vaia und Rhea ins Leben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 11.09.2021
„Ein Doppelwunder“: Daphne (28) mit Vaia und Robert (29) mit Rhea zu Hause in der List.
„Ein Doppelwunder“: Daphne (28) mit Vaia und Robert (29) mit Rhea zu Hause in der List. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

Im Arm von Robert sieht Rhea immer noch winzig aus. Dabei wiegt sie mittlerweile stolze 2500 Gramm, ihre Schwester Vaia nur 1000 Gramm mehr. Bis dahin...