Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Gold wird begehrt: Schlangen vor dem Degussa-Shop
Hannover Aus der Stadt

Gold wird begehrt: Schlangen vor Degussa-Shop in Hannover wegen Coronavirus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 16.03.2020
Warteschlangen vor dem Degussa-Geschäft in der Theaterstraße: Viele wollen wegen der Coronakrise Gold kaufen. Quelle: Conrad von Meding
Hannover

Vielen gilt Gold als relativ sichere Anlageform in Krisenzeiten. Deshalb treibt die Corona-Pandemie jetzt auch in Hannover Privatleute in die Edel...

Seit Montag sind Hannovers Kitas für den regulären Betrieb geschlossen, nur Kinder etwa von Polizisten, Krankenpflegern und Mitarbeitern anderer systemrelevanter Berufe werden betreut. Bei Hannovers DRK waren am Montag von 3300 Kita-Plätzen 71 genutzt – aber das Personal tritt in voller Stärke an.

16.03.2020

Leere Regale gehören in Hannovers Supermärkten seit Tagen zum gewohnten Bild. Um die Hamsterkäufe in den Griff zu bekommen, geben erste Märkte Nudeln, Reis oder Klopapier nur noch in kleinen Mengen aus.

16.03.2020

Die Polizei Hannover sucht nach einer versuchten Vergewaltigung mit einem Video nach dem mutmaßlichen Täter. Eine Überwachungskamera der Üstra hat Bilder von dem Mann aufgezeichnet.

16.03.2020