Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt HAZ-Leser erleben einen Nachtspaziergang mit Lichtexperten
Hannover Aus der Stadt

HAZ-Aktion: HAZ-Leser erleben einen Nachtspaziergang mit Lichtexperten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 26.11.2019
Enercity-Mitarbeiter wie Thomas Hoffmann erklären HAZ-Lesern die Illumination der Gebäude in Hannover – etwa des Neuen Rathauses. Quelle: Moritz Frankenberg
Hannover

Für etwa 52.300 sogenannte Lichtpunkte ist das Unternehmen Enercity in Hannover verantwortlich. Diese Lichtpunkte sorgen für Orientierung in der...

Die Stadt Hannover will Wohnungsbau erleichtern und umweltfreundlichen Verkehr fördern. Bauherrn müssen künftig weniger Stellplätze einplanen, insbesondere wenn neue Gebäude in der Innenstadt entstehen. Weist ein Unternehmer nach, dass die Hausbewohner auch ohne eigenes Auto mobil sind, kann die Stellplatzvorgabe sogar auf null reduziert werden.

26.11.2019

Der Vorwurf lautet besonders schwere Untreue: Ab dem 10. Dezember muss sich Hannovers Altoberbürgermeister Stefan Schostok vor dem Landgericht Hannover verantworten. Dabei geht es um unzulässige Gehaltszulagen für seinen früheren Büroleiter. Für Schostok steht viel auf dem Spiel – das Gericht baut ihm aber eine goldene Brücke.

26.11.2019
Die tägliche Hannover-Glosse - „Lüttje Lage“: Das Ende vom Beat

So lustig kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Das Ende vom Beat

26.11.2019