Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 81-Jähriger fährt beim Abbiegen 83-Jährige an
Hannover Aus der Stadt 81-Jähriger fährt beim Abbiegen 83-Jährige an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 21.10.2018
Quelle: dpa
Hannover

Beim Abbiegen von der Garkenburgstraße nach links auf die Hildesheimer Straße hat am Sonnabend gegen 14 Uhr ein 81 Jahre alter Mann mit seinem BMW X1 offenbar eine 83-Jährige übersehen, die hinter eine Fußgängerfurt die Straße überquerte. Das Auto rammte die Seniorin, sie wurde durch die Luft geschleudert.

Mit einem Rettungswagen wurde die schwer verletzte 83-Jährige ins Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme war die Hildesheimer Straße kurzzeitig gesperrt.

Von sbü/RND

In einer Wohnung in Garbsen ist am Sonnabend ein 29-Jähriger tödlich verletzt worden. Offenbar stand der Mann in Flammen, als die Feuerwehr im Stadtteil Auf der Horst eintraf. Nach ersten Informationen hatte es einen Streit mit der Ehefrau gegeben.

21.10.2018

Sie heißen „Bad Bones“, „Demolition Davies“ oder „The Bambikiller“: Die Wrestler der Agentur Power of Wrestling (POW) haben am Freitag und Sonnabend den Fans extravaganter Showkämpfe auf dem Schützenplatz ein echtes Spektakel geboten.

21.10.2018

Kiezkultur: Im Stadtteiltreff Sahlkamp sind Sozial- und Kulturarbeit eng verflochten. Das Team hat Erfolg, muss aber mit Vorurteilen kämpfen.

20.10.2018