Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Altenheim-Mitarbeiterin überrascht Einbrecher auf frischer Tat
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Altenheim-Mitarbeiterin überrascht Einbrecher auf frischer Tat

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 29.10.2019
Der Täter ergriff umgehend die Flucht, als er von der Mitarbeiterin ertappt wurde. Quelle: dpa
Hannover

Eine Mitarbeiterin eines Altenwohnheims an der Drostestraße (List) hat am Montag einen Einbrecher bei der Tat überrascht. Sie war am Nachmittag ins Büro gekommen, als der Unbekannte gerade die Schubladen des Schreibtisches durchwühlte. Der Täter ergriff umgehend mit seiner Beute die Flucht und wird seitdem von der Polizei Hannover gesucht. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise.

Der Vorfall ereignete sich gegen 16.30 Uhr im Nikolaistift, der Täter hatte Bargeld aus dem Schreibtisch gestohlen. Der Mann konnte allerdings nicht an seiner Flucht gehindert werden, er lief aus der Wohnanlage in unbekannte Richtung davon. „Eine unverzüglich eingeleitete Fahndung verlief erfolglos“, sagt Polizeisprecherin Antje Heilmann. Nach derzeitigem Sachstand hatte der Einbrecher die Tür zum Büro aufgehebelt.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Der Verdächtige hat nach Angaben der Mitarbeiterin ein südländisches Aussehen, ist etwa 30 Jahre alt und rund 1,80 Meter groß. Er ist kräftig gebaut, hat dunkle Haare und einen Vollbart. Zur Tatzeit trug der Einbrecher eine dunkle Steppjacke, eine graue Jogginghose und helle Turnschuhe. Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0511) 109 27 17.

Lesen Sie auch

Alle aktuellen Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Hannover lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Peer Hellerling

Die Polizei in Berlin hat am Montag Elmar Claudius S. festgenommen. Er wurde gesucht, weil er im Dezember 2018 einen folgenschweren Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Oststadt von Hannover gelegt haben soll.

29.10.2019

Beim Wirtschaftsempfang der Stadt gab es nur ein Thema an den Stehtischen: Was bedeutet die Stichwahl zwischen Belit Onay (Grüne) und Eckhard Scholz (für CDU) für Hannover? Je später der Abend, desto klarer wurden die Worte.

29.10.2019

In der Villa Seligmann in Hannover ist ein Streit um das künstlerische Konzept des Hauses für jüdische Musik entbrannt. Es geht um die Frage nach jüdischer Identität – doch es geht auch um einen Konflikt zwischen dem alten und dem neuen Hausherren.

29.10.2019