Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Bürstenbinderin öffnet ihr Atelier
Hannover Aus der Stadt

Hannover-Anderten: Bürstenbinderin öffnet ihr Atelier

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:29 23.10.2019
Bürstenbinderin Michaela Fedeschin stellt Besen, Bürsten und Staubwedel per Hand her. Quelle: Villegas
Anzeige
Anderten

Bürstenbinderin Michaela Fedeschin öffnet ihre Werkstatt am Sonnabend, 26. Oktober, von 11 bis 19 Uhr für Besucher. Die Handwerkerin führt vor, wie sie Staubwedel und Möbelbürsten herstellt. Sie erläutert dabei, welche Tierhaare oder Pflanzenfasern sich für welchen Zweck am besten eignen. Das Atelier liegt an der Sehnder Straße 13 in Anderten. Mit ihren Bürsten und Besen ist Fedeschin auch auf Handwerkermärkten und Gartenmessen anzutreffen. In Hannover zeigt Fedeschin ihre Arbeit meist beim Winterzauber Herrenhausen, auf dem Finnischen Weihnachtsmarkt und zu Pfingsten beim Gartenfestival Herrenhausen.

Lesen Sie auch:

Warum Frau Fedeschin Bürsten per Hand herstellt

Von Bärbel Hilbig

Die Feuerwehr ist am Mittwochmittag zu einem Bürogebäude in die Straße Lange Laube in Hannovers Innenstadt ausgerückt. Im Keller war Dämmmaterial in Brand geraten. Rund 100 Angestellte hatten vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte ihre Arbeitsplätze verlassen.

23.10.2019

Auch vor der Oberbürgermeisterwahl in Hannover am Sonntag gehen an diesem Freitag wieder junge Klimaschützer für die Fridays-for-Future-Bewegung auf die Straße. Die Abschlusskundgebung ist auf dem Trammplatz vor dem Neuen Rathaus.

23.10.2019

Die Pasta-Kette Tellys hat im Volgersweg eine Filiale offiziell eröffnet – mit prominentem Besuch. Der TV-Koch Christian Rach gab sich die Ehre. Rach hat für die Tellys-Kette sämtliche Rezepte zusammengestellt. Im Angebot sind 240 verschiedene Kombinationen aus Nudeln, Soßen und Beilagen.

23.10.2019