Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Anwohner im Zooviertel wehren sich gegen Obdachlosenunterkunft
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Anwohner im Zooviertel wehren sich gegen Obdachlosenunterkunft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 26.01.2020
Wenn die Stadt ihre Pläne durchsetzt, wird Yüksel Tasdelen künftig Tür an Tür mit etwa 100 Obdachlosen leben. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

Hannover, Zooviertel, Dickenssstraße: Eigenheim an Eigenheim reiht sich im hinteren Teil der Straße im Zooviertel aneinander. Viel Grün sieht man...

Eine Pflegehelferin aus Hannover hat sich mit einer Seniorin filmen lassen und dieses Video in ihrem Whatsapp-Status geteilt. Ihr Arbeitgeber hat der 51-Jährigen deshalb gekündigt. Nach einem Vergleich darf sie die demente Heimbewohnerin wieder besuchen – aber nur unter Aufsicht.

26.01.2020

Fahrgäste müssen noch Jahre ohne Hochbahnsteig am Bahnhof Nordstadt auskommen. Der Übergang von der Stadt- zur S-Bahn ist ein wichtiger Knotenpunkt in Hannover. Doch die Planungen kommen nicht voran.

26.01.2020

Auf dem Ernst-August-Platz in Hannover haben am Sonnabend rund 50 Menschen gegen das Regime im Iran demonstriert. Die Aktivisten gedachten der Opfer des nahe Teheran abgeschossenen Flugzeuges sowie der Novemberproteste im Iran.

25.01.2020