Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Auto im Gleis behindert Verkehr der Stadtbahn-Linien 4 und 5
Hannover Aus der Stadt Auto im Gleis behindert Verkehr der Stadtbahn-Linien 4 und 5
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 19.04.2019
Die Bahnen der Linien 4 und 5 werden behindert. Quelle: Eberstein
Hannover

Stadtbahnkunden mussten sich am Karfreitagvormittag auf Behinderungen einstellen. Wegen eines Autos in einem Stadtbahn-Gleis am Pferdeturm war der Verkehr der Linien 4 und 5 vorübergehend unterbrochen, teilte die Üstra bei Twitter mit. Das Unternehmen richtete einen Ersatzverkehr ein. Seit etwa 10.20 Uhr fahren die Bahnen wieder.

Von RND/ewo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Den Multiplexkinos brechen die Besucher weg. Die Programmkinos in Hannover können sich hingegen behaupten – auch dank ihrer Stammkunden.

22.04.2019

Familiengottesdienste, Bergandacht und Meditationsnacht: Mit Hunderten von Gottesdiensten erinnern Christen in Hannover zu Ostern an die Kreuzigung und Auferstehung Jesu Christi.

22.04.2019

Trotz der trockenen Witterung in diesem Frühjahr sieht die Stadt Hannover keinen Anlass, ein Grillverbot für Parks zu verhängen. Eine akute Brandgefahr in den Stadtwäldern bestehe nicht, heißt es. Grillen ist dort aber dennoch verboten.

19.04.2019