Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt DRK-Secondhandshop am Roderbruchmarkt hat wieder geöffnet – und bittet um Spenden
Hannover Aus der Stadt

Hannover: DRK-Secondhandshop am Roderbruchmarkt hat wieder geöffnet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 08.06.2021
Adis Ahmetovic (links), SPD-Politiker und Vizepräsident im DRK Region Hannover, und Maria Heitmüller-Schulze (rechts), Leiterin des DRK-Secondhandshops, freuen sich zusammen mit einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin über die Wiedereröffnung.
Adis Ahmetovic (links), SPD-Politiker und Vizepräsident im DRK Region Hannover, und Maria Heitmüller-Schulze (rechts), Leiterin des DRK-Secondhandshops, freuen sich zusammen mit einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin über die Wiedereröffnung. Quelle: DRK
Hannover

Gut erhaltene Kleidung, Schmuck, Handtaschen und Schuhe für Frauen und Männer können Bewohner des Roderbruchs ab sofort wieder im Secondhandshop am Ro...