Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Verengter Überweg an der Landwehrstraße wird kommen
Hannover Aus der Stadt

Hannover-Döhren: Verengter Überweg an der Landwehrstraße wird kommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 07.08.2019
Der Überweg soll ungefähr dort eingerichtet werden, wo sich auf unserem Foto die Front des hinteren Fahrzeugs befindet. Quelle: Michael Zgoll
Döhren

Anwohner und Lokalpolitiker haben lange Zeit an diesem Brett gebohrt, nun haben sie zumindest einen Teilerfolg erzielt: eine Verengung der Fahrbahn statt eines Zebrastreifens. Die Rede ist von dem Überweg am südlichen Ende der Landwehrstraße, also auf Höhe der Post. Der Wunsch vieler Döhrener war, dort einen Zebrastreifen auf die Fahrbahn zu bringen, damit Fußgänger die Passage zwischen den Geschäften und Wohnvierteln auf beiden Seiten der Landwehrstraße sicherer bewältigen können.

Zu wenige Autos

Nun hat die Verwaltung – zum wiederholten Male – darauf hingewiesen, dass Fußgängerüberwege in Tempo-30-Zonen generell entbehrlich sind. Außerdem wurde im Rahmen einer Verkehrszählung an der Landwehrstraße ermittelt, dass die Zahl der hier fahrenden Autos zu gering ist, um das Auftragen eines Zebrastreifens zu rechtfertigen.

In der Antwort auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion erläuterte Stadtbezirksmanager Sven Berger, dass die Querungsstelle zwischen der gradlinigen Fortführung des Gehwegs an der Abelmannstraße einerseits und dem Mittelpunkt zwischen Post und Penny-Supermarkt andererseits installiert werden soll. Autos dürfen in diesem Bereich nicht mehr parken, die Einengung wird etwa so weit in den Straßenraum ragen wie ein in Längsrichtung parkendes Fahrzeug. Das Kopfsteinpflaster soll in diesem Bereich durch einen Asphaltbelag ersetzt werden. Umsetzen möchte die Verwaltung die Baumaßnahme im Zuge der Sanierung der Landwehrstraße, also aller Voraussicht nach 2020.

Von Michael Zgoll

Bei der Skate by Night gibt es heute ab 20 Uhr die Möglichkeit, auf einer sechs oder 13 Kilometer langen Strecke durch Hannover zu rollen. Dies führt vorübergehend zu Straßensperrungen.

07.08.2019

Die Trockenheit setzt Wald und Straßenbäumen in Hannover zu. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Aha schickt bereits im August Straßenreiniger mit Laubpustern los.

07.08.2019

Am Mittwoch gibt es auf verschiedenen Bühnen Livemusik. An der Löwenbastion etwa spielen die Blood Brothers Hits von Bruce Springsteen. Schräg und fröhlich wird es ab 22 Uhr in der Nordkurve, wenn der „Queer Wednesday“ gefeiert wird. Das Programm im Überblick.

07.08.2019