Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Leicht verletzt: Fußgängerin überquert Straße und wird von Transporter erfasst
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Fußgängerin überquert Straße und wird von Transporter erfasst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 14.07.2020
Die 47-Jährige zog sich durch den Aufprall und Sturz leichte Verletzungen zu. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Hannover

Eine 47-jährige Fußgängerin ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Hannover-Oberricklingen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte die Frau eine Nebenstraße der Göttinger Chaussee überqueren wollen, als sie von einem weißen Transporter erfasst wurde. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte ins Krankenhaus.

Die Fußgängerin war parallel zur Göttinger Chaussee unterwegs und wollte gegen 12.30 Uhr die Straße Unter den Birken überqueren. In dem Moment bog auch eine 26-Jährige mit ihrem Ford Transit nach links in die Nebenstraße ab. Durch den Aufprall stürzte die Fußgängerin und erlitt leichte Verletzungen.

Anzeige

Polizei sucht Zeugen

Zur Klärung des Unfallhergangs bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise. Die Beamten des Verkehrsunfalldienstes sind erreichbar unter Telefon (0511) 109 18 88.

Alle aktuellen Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Hannover lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Peer Hellerling