Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Gartenlaube brennt komplett aus
Hannover Aus der Stadt Gartenlaube brennt komplett aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 02.12.2018
Die Feuerwehr konnte den Laubenbrand schnell löschen. Quelle: Archiv: Symbolbild
Hannover

In einer Kolonie des Kleingärtnervereins Bothfeld ist am Sonntagnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache eine Gartenlaube in Brand geraten und anschließend vollständig ausgebrannt. Nach Angaben der Feuerwehr wurde dabei niemand verletzt. Laut Einsatzleitung konnte jedoch nur durch ein schnelles Eingreifen der Rettungskräfte das Übergreifen des Feuers auf eine angrenzenden Laube verhindert werden. Die Feuerwehr war gegen 15.40 Uhr alarmiert worden und wenig später in der KolonieBothfeld“ an der Straße Am alten Gehäge eingetroffen. Zu diesem Zeitpunkt war die betroffene Gartenlaube bereits komplett in Brand geraten. Kurze Zeit später hatten die Einsatzkräfte das Feuer aber schon gelöscht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Von Ingo Rodriguez

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Oberleitungsschaden haben Reisende und Fahrgäste der Bahn im Hauptbahnhof Hannover auf die Zugausfälle weitgehend gelassen reagiert – trotz teilweise erheblicher Unannehmlichkeiten.

05.12.2018

Am ersten Dezember stimmte der jüngste der Kelly Family zusammen mit seiner Frau und seinen Kindern in der Swiss Life Hall irische Klänge an und begeistert damit die Hannoveraner.

02.12.2018

So sieht Weihnachts-Vorfreude aus: Bei Facebook haben wir dazu aufgerufen, uns Fotos von Adventskalendern zu schicken. Die Bilder, die uns gesendet wurden, können Sie nun in einer Bildergalerie ansehen.

02.12.2018