Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Unfall in Hannover: Auto erfasst zehnjährigen Jungen auf der Fenskestraße
Hannover Aus der Stadt

Hannover-Hainholz: Auto erfasst Jungen auf Fenskestraße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 01.10.2020
Der Unfall ereignete sich in Höhe der Bushaltestelle Voltmerstraße an der Fenskestraße. Der Zehnjährige lief offenbar plötzlich über die Fahrbahn.
Der Unfall ereignete sich in Höhe der Bushaltestelle Voltmerstraße an der Fenskestraße. Der Zehnjährige lief offenbar plötzlich über die Fahrbahn. Quelle: Frank Tunnat
Hannover

Ein zehnjähriger Junge ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall in Hannover-Hainholz schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte den Schüler erf...