Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt So klingt das alte Hannöversch
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Historiker Hauptmeyer bringt Hannovers alten Dialekt zum Klingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 21.11.2019
„Kucht, die Gachtenpforte knacht“: Geschichtsprofessor Carl-Hans Hauptmeyer vor der Bismarckschule in der Südstadt – hier hat er einst das Abitur gemacht. Quelle: Tim Schaarschmidt

Prof. Hauptmeyer, Sie sprechen demnächst im Historischen Museum über den alten hannöverschen Dialekt

Ich häöbe aagentlich goch kaane Äöhnung davo...

Eine Spritztour im Ferrari für 49 Euro? Mit solchen und anderen Gutscheinversprechen sollen Unternehmer im Web Tausende Kunden abgezockt und einen Schaden von 690.000 Euro verursacht haben. Jetzt müssen sie sich vor dem für Wirtschaftskriminalität zuständigen Landgericht Hildesheim verantworten.

21.11.2019

Gute Nachrichten für Bahnfahrer: Die Westfalenbahn hat angekündigt, ihre Verbindung von Hannover nach Braunschweig noch häufiger zu takten. Bereits seit vergangenem Jahr sind die Züge unter der Woche alle halbe Stunde unterwegs.

21.11.2019

Am Ihme-Zentrum wächst die Sorge: Die Arbeiten an der Fassade gehen nicht voran, jetzt ist sogar das Gerüst abgebaut. Stadtbaurat Uwe Bodemann ist aber zuversichtlich: Der neue Hauptbesitzer sei nicht untätig.

22.11.2019