Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Schostok-Prozess: Plädoyer der Staatsanwaltschaft auf Donnerstag verschoben
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Im Liveticker: Die Plädoyers im Schostok-Prozess

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 17.03.2020
Auf der Anklagebank: Stefan Schostok. Quelle: Rainer Dröse
  • Die Staatsanwaltschaft wird ihr Plädoyer im Verfahren gegen Hannovers früheren Oberbürgermeister Stefan Schostok, dessen ehemaligen Büroleiter...

Rund drei Wochen nach der Behandlung eines mutmaßlichen Mitglieds der Mafia aus Montenegro in der MHH und den daraus folgenden Turbulenzen, hat erneut ein schwer verletzter Patient aus dem Balkanstaat die Hochschule kontaktiert. In diesem Fall lehnte die Klinik die Behandlung allerdings ab.

17.03.2020

Die Lebensmittelhilfe für Bedürftige wird in Hannover weitgehend eingestellt. Die Hannöversche Tafel schließt ihre sechs Ausgabestellen im hannoverschen Stadtgebiet sowie in Garbsen. Man wolle die Ansteckungsgefahr für die Beschäftigten und die Gäste vermeiden, heißt es zur Begründung.

17.03.2020

Die Region Hannover will mit einem Naturschutzprojekt Flächen des Toten Moores am Steinhuder Meer so aufwerten, dass sich dort wieder mehr Insekten heimisch fühlen. Es kostet 1,1 Millionen Euro.

17.03.2020