Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Völlig orientierungslos: Polizei holt Frau mit 3,33 Promille aus einem Zug
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Polizei holt Frau mit 3,33 Promille aus Zug

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 01.08.2021
Das Zugpersonal des Intercitys aus Berlin hatte sich bei der Bundespolizei gemeldet, weil die 23-Jährige völlig orientierungslos war.
Das Zugpersonal des Intercitys aus Berlin hatte sich bei der Bundespolizei gemeldet, weil die 23-Jährige völlig orientierungslos war. Quelle: Jan Woitas/dpa (Symbolbild)
Hannover

Eine völlig betrunkene Frau ist am Wochenende auf ihrer Reise von Berlin nach Nordrhein-Westfalen in Hannover gestrandet. Die 23-Jährige saß in einem...