Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Eine Stadtbahn durch die Sallstraße ist grober Unfug“
Hannover Aus der Stadt

Hannover-Südstadt: Pollähne: „Eine Stadtbahn durch die Sallstraße ist grober Unfug“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 01.02.2020
Soll hier einmal die Stadtbahn fahren? Nein, sagen die Bezirksratspolitiker – zumindest nicht oberirdisch. Quelle: Christian Behrens
Südstadt

Wenn es um den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs geht, ist immer wieder von der Sallstraße die Rede. Durch die Sallstraße soll, nach dem Willen der...

Mundschutzmasken sind in Hannovers Apotheken derzeit stark nachgefragt und fast ausverkauft. Die Menschen erhoffen sich Schutz vor dem Coronavirus, der bislang sieben Mal in Deutschland nachgewiesen wurde.

01.02.2020

Mit drei Solidaritätsmärschen nach Hannover fordern Kurden die Freilassung von Abdullah Öcalan. Der PKK-Führer sitzt seit Februar 1999 in der Türkei in Haft. Der erste Protestzug zieht Sonnabend von Langenhagen in die City. Ein zweiter Zug startet am Sonntag in Laatzen. Am Montag führt die Demo vom Hauptbahnhof zum Landtag.

01.02.2020

Der halbseitig gesperrte Landwehrkreisel und die Freizeitmesse Abf in Hannover haben am Sonnabend für Staus und stockenden Verkehr gesorgt. Vor allem die Landstraßen bei Hemmingen und Wülfel waren überlastet, aber auch die Göttinger Chaussee. Mitunter dauerte es 20 Minuten länger.

01.02.2020