Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Suspendierter Polizist plante Sicherheitskonzept für jüdische Einrichtungen
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Suspendierter Polizist plante Sicherheitskonzept für jüdische Einrichtungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 12.08.2020
Die Polizei will das nach dem Anschlag von Halle ausgearbeitete Sicherheitskonzept für jüdische Einrichtungen – wie der Synagoge an der Haeckelstraße – überprüfen. Der suspendierte Polizist war daran in seiner Funktion als Präventionsbeamter beteiligt.
Die Polizei will das nach dem Anschlag von Halle ausgearbeitete Sicherheitskonzept für jüdische Einrichtungen – wie der Synagoge an der Haeckelstraße – überprüfen. Der suspendierte Polizist war daran in seiner Funktion als Präventionsbeamter beteiligt. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Hannover

Der aufgrund seiner Corona-Rede suspendierte Polizist Michael Fritsch aus Hannover ist als Präventionsbeamter auch zuständig gewesen für das Sicherhei...