Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hannover: Üstra rettet verletzte Ente aus Stadtbahngleis
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Üstra rettet verletzte Ente auf der Legionsbrücke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 28.08.2021
Die Üstra hat die verletzte Ente von den Stadtbahngleisen der Legionsbrücke in die Tierärztliche Hochschule gebracht.
Die Üstra hat die verletzte Ente von den Stadtbahngleisen der Legionsbrücke in die Tierärztliche Hochschule gebracht. Quelle: Julian Stratenschulte/Maurizio Gambarini/dpa
Hannover

Eine Ente hat am frühen Sonnabend den Fahrplan der Üstra in Hannover durcheinander gewirbelt. Das Tier saß verletzt im Gleisbett der Stadtbahn auf der...