Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Zustand grenzt an Kindeswohlgefährdung“: Marode Krippe Dunantstraße wird endlich saniert
Hannover Aus der Stadt

Hannover-Vahrenheide: Marode Krippe Dunantstraße wird endlich saniert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 06.04.2021
Die Sanitäranlagen der AWO-Krippe Dunantstraße müssen dringend saniert werden. Laut Stadt wurde noch nichts unternommen, weil es einen „Sanierungsstau“ gab.
Die Sanitäranlagen der AWO-Krippe Dunantstraße müssen dringend saniert werden. Laut Stadt wurde noch nichts unternommen, weil es einen „Sanierungsstau“ gab. Quelle: Laura Ebeling
Hannover

Marode Toiletten, kaputte Wickelflächen und veraltete Gruppenräume – die Kinderkrippe Dunantstraße in Vahrenheide befindet sich in einem derart schlec...