Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wenn der Weihnachtsmann ins Homeoffice gehen muss
Hannover Aus der Stadt

Hannover: Wie Corona den Weihnachtsmann stoppt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 14.12.2020
Axel Richter (links) und Wolfram Wallrabenstein (rechts) bringen gerne die Geschenke persönlich bei den Kindern vorbei, doch in diesem Jahr fänden sie das unverantwortlich.
Axel Richter (links) und Wolfram Wallrabenstein (rechts) bringen gerne die Geschenke persönlich bei den Kindern vorbei, doch in diesem Jahr fänden sie das unverantwortlich. Quelle: HAZ, Villegas
Hannover

Holger Habenicht hatte alles probiert, doch letztlich musste er einsehen: „Es ist ein Jahr ohne Weihnachtsmänner.“ Habenicht ist Pressesprecher der Ar...