Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Stadt Hannover fördert drei Brennpunktschulen mit 57.000 Euro
Hannover Aus der Stadt

Hannover fördert Brennpunktschulen mit 57.000 Euro

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 28.12.2021
Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) hatte sich schon 2018 in der Peter-Ustinov-Schule von Bianca Moskalik (v.l.), Eva Grünreich, Sabrina Szameit und Miriam Frehe über die besonderen Herausforderungen an der Oberschule informieren lassen. Auch 2022 bekommt die Schule Geld aus einem städtischen Hilfsprogramm.
Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) hatte sich schon 2018 in der Peter-Ustinov-Schule von Bianca Moskalik (v.l.), Eva Grünreich, Sabrina Szameit und Miriam Frehe über die besonderen Herausforderungen an der Oberschule informieren lassen. Auch 2022 bekommt die Schule Geld aus einem städtischen Hilfsprogramm. Quelle: Frank Wilde
Hannover

Insgesamt 57.000 Euro bekommen drei Brennpunktschulen in Hannover im nächsten Jahr aus einem städtischen Hilfsprogramm. Das hat der Schulausschuss in...