Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hannover will mindestens zwölf Flüchtlingskinder aus Griechenland aufnehmen
Hannover Aus der Stadt

Hannover will zwölf Flüchtlingskinder aus Lesbos aufnehmen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 24.04.2020
Am 18. April landeten die ersten Flüchtlingskinder aus Griechenland am Flughafen Hannover in Langenhagen. Sie wurden zunächst für eine 14-tägige Quarantäne im Landkreis Osnabrück untergebracht. Quelle: Rainer Dröse
Hannover

Die Stadt Hannover hat sich bereit erklärt, mindestens zwölf der 47 unbegleiteten Flüchtlingskinder aufzunehmen, die in der vergangenen Woche aus L...