Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Stehst du so in deiner Küche?“: Anissa Bothe und Luisa Verfürth am Infa-Herd
Hannover Aus der Stadt

Infa Hannover 2019: Anissa Bothe und Luisa Verfürth kochen Chili vegan

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 13.10.2019
Anissa Bothe und Luisa Verfürth (von links) kochen gemeinsam Chili sin carne auf der Infa. Für die Zuschauer gibt es Probierhäppchen. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

Fleisch kommt bei Anissa Bothe nicht mehr auf den Tisch. Seit einem halben Jahr lebt die Tanzlehrerin sogar vegan. In der Showküche der Infa zeigt die 30-Jährige deshalb selbstverständlich ein Gericht ganz ohne tierische Zutaten. Chili sin carne vegan soll es werden. Mit Kartoffeln, roten Linsen, Mais, Sojagranulat, Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Tomatenmark. Bothe, deren Leben auf Instagram 88.000 Menschen verfolgen, schnippelt Seite an Seite mit Shopping-Queen Luisa Verfürth. Die greift sich trotz zahlreicher Ringe an den Fingern beherzt Zwiebeln und Knoblauch. Neben die Zutaten hat sie ein kleines Handtäschchen von Moschino positioniert. „Das habe ich mal gebraucht für 500 Euro gekauft.“

Für die Showküche hat Verfürth sich selbst ein Outfit wie ein Chiligericht verpasst: knallrote Weste, enge rote Latexhose. „Stehst du so auch in deiner Küche?“, fragt Moderator Christoph Dannowski ungläubig. Das macht die 34-Jährige keineswegs. Aber trotz eifrigem Rühren in Pfanne und Topf sieht Verfürth auch am Ende noch aus, wie aus dem Ei gepellt.

Anissa Bothe und Luisa Verfürth kochen auf der Infa 2019

Das Rezept, verrät Anissa Bothe, stammt von Chefkoch.de. In ihrer Kindheit gab es oft Ravioli aus der Dose, erzählt sie. „Das Kochen habe ich nicht bei meiner Mutter gelernt, dafür vieles andere.“ Tanzschulchefin Susanne Bothe, die im Publikum sitzt, lacht.

Die Zuschauer dürfen am Schluss probieren. Im Publikum sitzt gerade mal eine Vegetarierin, veganes Essen hat oft noch den Nimbus des Exotischen. Doch den Testessern fehlt nur eines: „Mehr Chili!“

Jeden Tag Showküche auf der Infa

Kochshows laufen mehrmals täglich in der Markthalle auf der Infa (Halle 26). Miss Germany Lena Bröder sowie die Bachelor-Kandidatin Christina Grass fabrizieren am 18. Oktober um 13 Uhr Chicken Wraps mit selbstgemachter Sauce. Sängerin Laura Lato und Schlagersängerin Isabel Krämer kochen am 19. Oktober um 12 Uhr Gnocchi.

Lesen Sie auch zur Infa 2019:

Lohnt ein Besuch auf der Infa? So bunt ist die Messe in diesem Herbst

Das hat die Infa in diesem Jahr zu bieten

Erster Infa-Tag: Volle Straßen, volle Hallen

Von Bärbel Hilbig

Der stellvertretende Vorsitzende des Regionselternrats, Wolf Grütter, wirft Kultusminister Grant Hendrik Tonne vor, bei den Lehrereinstellungen die Zahlen schönzurechnen. Es gebe eine Lücke zwischen ausgeschriebenen und schließlich besetzten Stellen.

13.10.2019

Zwölf Unterrichtsräume, eine Lehrerstation, WC-Anlagen: Die IGS Bothfeld in Hannover erhält eine große Containeranlage, um die wachsende Schülerzahl unterbringen zu können. Bis zum Schuljahresbeginn 2020/2021 sollen die 93 Container stehen.

13.10.2019
Aus der Stadt Die tägliche Hannover-Glosse Lechts und rinks

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Lechts und rinks

13.10.2019