Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Mieterwechsel und Corona-Folgen: In der Ernst-August-Galerie stehen 17 Läden leer
Hannover Aus der Stadt

Innenstadt von Hannover: In Ernst-August-Galerie stehen 17 Läden leer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 17.10.2021
Die Ernst-August-Galerie hat Platz für 150 Läden und Gastrobetriebe. Derzeit sind mehrere Ladenflächen mit Plakaten verklebt, um Leerstände zu verdecken (rechts).
Die Ernst-August-Galerie hat Platz für 150 Läden und Gastrobetriebe. Derzeit sind mehrere Ladenflächen mit Plakaten verklebt, um Leerstände zu verdecken (rechts). Quelle: Tim Schaarschmidt
Hannover

Bei einem Bummel durch die Ernst-August-Galerie fallen einige Schaufenster zurzeit besonders auf – sie sind blickdicht verklebt. Mal mit Hannover-Moti...