Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Ein heiliger Ort“: Obdachlose übernachten in der Marktkirche
Hannover Aus der Stadt

Kältewelle: Obdachlose übernachten in Hannovers Marktkirche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 09.02.2021
„Man kann sich gar nicht tief genug verbeugen“: Obdachlose wie Mariusz sind dankbar für das Übernachtungsangebot.
„Man kann sich gar nicht tief genug verbeugen“: Obdachlose wie Mariusz sind dankbar für das Übernachtungsangebot. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

In den vergangenen Nächten hat er noch am Kanal geschlafen, im Freien. „Bei Minusgraden, mit Rucksack und Zelt“, sagt der Mann in der Lederjacke. Seit...