Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Kinder- und Jugendpsychiater aus Hannover: „Bei uns melden sich im Lockdown viel mehr Eltern“
Hannover Aus der Stadt

Kinder- und Jugendpsychiater aus Hannover: Im Lockdown leiden Kinder und Jugendliche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 01.03.2021
„Jugendliche brauchen den Kontakt zu Gleichaltrigen“, betont Prof. Christoph Möller, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus Auf der Bult.
„Jugendliche brauchen den Kontakt zu Gleichaltrigen“, betont Prof. Christoph Möller, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus Auf der Bult. Quelle: Philipp von Ditfurth/Uli Deck/dpa

Professor Möller, Sie sind Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus auf der Bult, spüren Sie Auswirkungen des Lockdowns und der...