Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Prostituierte mit dem Tod bedroht? Freier steht vor Gericht
Hannover Aus der Stadt

Landgericht Hannover: Prostituierte soll in Wohnung eines Freiers mit dem Tode bedroht worden sein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 26.11.2019
Michael S. (hinten) machte beim Prozessauftakt keine Angaben zu den Tatvorwürfen. Sein Verteidiger ist Marcin Raminski. Quelle: Michael Zgoll
Hannover

Ein 51-jähriger Mann muss sich derzeit vor dem Landgericht Hannover wegen sexueller Nötigung, Körperverletzung und Bedrohung verantworten. Michae...

In Hannover fehlen immer mehr Kindergartenplätze für Kinder zwischen drei- und sechs Jahren. Um die gesetzlich vorgeschriebene Betreuungsquote von 100 Prozent zu erreichen, bräuchte es schon jetzt 556 Plätze zusätzlich.

26.11.2019

In einer Urabstimmung stimmten 94 Prozent der Gilde-Angestellten für Streiks. Die Beschäftigten liegen mit der Brauereigruppe im Clinch. Sie fordern ein umfassendes Tarifpaket.

25.11.2019

In Hannover sind am Sonnabend Busse und Bahnen frei – ist das ein guter Test für die Verkehrswende oder ein „völlig falsches Signal“, wie der Städte- und Gemeindebund sagt? Auch andere Städte Niedersachsens sehen Hannovers Alleingang mit großer Skepsis.

26.11.2019