Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Neue Video-Doku: Linden früher und heute – was ist geblieben, was ist verloren?
Hannover Aus der Stadt

Linden früher und heute – was ist geblieben, was ist verloren?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 02.02.2020
Eine Luftaufnahme des Kraftwerks Linden - heute für Viele ein Wahrzeichen des Viertels. Quelle: Thomas

Partytauglich, multikulturell und immer etwas los: Linden ist auch heute noch einer der ungewöhnlichsten Stadtteile von Hannover. In unserer HAZ-V...

Mit viel Kraft und Gewürz bringt Raimund Ott im Restaurant Otts an der Marktkirche allerhand Spezialitäten auf die Teller: Schweine-Nierchen und Blutwurst, Putensteak „Stroganoff“ mit Kartoffelrösti oder Tafelspitz und Bratkartoffeln – und das zu guten Preisen. Dabei ist nicht alles von gleicher Qualität. Ob sich ein Besuch lohnt, verrät HAZ-Feinschmecker Hannes Finkbeiner.

02.02.2020

Die Leinespatzen ehren bei ihrer diesjährigen Prunksitzung die Münchner Schlagerband Voxxclub – und holen sich mit Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius einen schlagfertigen Laudator auf die Bühne.

02.02.2020

In Davenstedt ist ein Nachbarschaftsstreit eskaliert: Eine Familie kann seit 2016 nicht in ihre Haushälfte einziehen, weil der Nachbar ihnen die Heizung demontiert hat. Ein Gericht hat ihn verurteilt – doch er handelt nicht.

03.02.2020