Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Lüttje Lage: Schlandkart
Hannover Aus der Stadt

Lüttje Lage: Schlandkart

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 26.12.2019
Mathias Klein. Quelle: HAZ

Liebe Supermarktmitarbeiter. Ich hätte da mal einen dringenden Wunsch. Ich weiß, Sie haben keinen einfachen Job. Es gibt wirklich nervige Kunden. Wie der Mann mittleren Alters neulich. Ich stand hinter ihm in der Schlange. Ja, es war nur eine Kasse geöffnet, wir wären aber trotzdem gleich dran gewesen. Und ganz unvermittelt beginnt er loszubrüllen und beschwert sich über den miserablen Kundenservice, lässt die Sachen, die er kaufen wollte, herunterpoltern und verschwindet, weiter schimpfend.

Eine Art Verkäufersprache?

Ich verstehe, dass man da nicht immer gute Laune haben kann, wenn man an der Kasse sitzt. Aber ich kann nun auch nichts für diesen anderen Mann. Übrigens hatte ich auch keine Lust zum Einkaufen. Ich hatte von zu Hause den Auftrag erhalten, ein Stück Butter mitzubringen. Die Kassiererin zieht also das Stück Butter über den Scanner, blickt irgendwo anders hin und ruft ziemlich laut „Schlandkart?!“. Okay, denke ich, sie redet bestimmt mit einem Kollegen in einer Art Verkäufersprache, mache ein unbeteiligtes Gesicht und suche 1,49 Euro aus dem Portemonnaie. „Schlandkart?!“ ruft sie wieder. Ich blicke auf. Sie schaut mich direkt an, nicht gerade freundlich. Eindeutig, ich bin gemeint. Aber was will sie von mir? Ich versuche freundlich zu lächeln und sage: „Wie bitte?“ Die Kundin hinter mir springt als Übersetzerin ein. „Ob Sie eine Deutschland-Card haben?“, übersetzt sie.

Bitte keine weiteren Fragen

Nein, ich habe keine Deutschland-Card. Nein, und ich will auch keine. Nicht nur, weil ich den Namen dämlich finde. Ich will einfach nicht, dass ein Konzern von mir genau weiß, wann ich wo was eingekauft habe. Und liebe Supermarktmitarbeiter: Ich will auch nicht mehr gefragt werden, weder nach der Deutschland-Card noch nach der Schlandkart. Mein Vorschlag: Sie können sich das kleine Bildchen hier oben ausschneiden und an ihre Kasse kleben, dann wissen Sie gleich Bescheid und können sich die Mühe sparen, wenn ich auftauche. Vielen Dank!

Lüttje Lage: Hier finden Sie weitere lustige Texte aus unserer Serie

Von Mathias Klein

An der MHH beschäftigen sich mehr als 200 Beauftragte mit dem Thema Patientensicherheit. Ein Kernstück der internen Fehlersuche ist ein anonymes Meldesystem für Mitarbeiter.

26.12.2019

Wissen Sie, ob die Hannoveraner immer mehr oder immer weniger Autos kaufen? Oder warum in manchen Vierteln sogar mehr Autos angemeldet sind, als es dort Einwohner gibt? Wir zeigen Ihnen jede Menge Fakten in unserer Serie „Hannover in Zahlen“.

26.12.2019

1.500 Fans zieht es am ersten Weihnachtsfeiertag ins Capitol. Hier spielt die Deutschrockband Torfrock, die bei Fans schon lange Kultstatus hat, ihr 30. „Bagaluten Wiehnachts“-Konzert. Wie jedes Jahr findet diese Konzertreihe rund um die Feiertage in verschiedenen deutschen Städten statt.

26.12.2019