Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Mit Ernährungswissenschaften zum Abitur
Hannover Aus der Stadt Mit Ernährungswissenschaften zum Abitur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 20.11.2018
Mit Ernährungswissenschaft zum Abitur: Leon Kabzinski und Laura Wendt wollen ihr Abitur an der BBS 2 machen.
Mit Ernährungswissenschaft zum Abitur: Leon Kabzinski und Laura Wendt wollen ihr Abitur an der BBS 2 machen. Quelle: Foto Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Die Berufsbildende Schule 2 bietet seit zwei Jahren die Chance mit Ernährungswissenschaften das Abitur zu machen. Schüler, die den Erweiterten Sekundarstufen I-Abschluss gemacht haben, können im Beruflichen Gymnasium für Soziales und Gesundheit mit Schwerpunkten Ernährung, Betriebs- und Volkswirtschaft sowie Informationsverarbeitung ihr Abitur machen. Das ist eine gute Vorbereitung für Studiengänge wie Ökotrophologie, Medizin oder Betriebswirtschaft. Zudem kann man nach dem erfolgreichen Abschluss in nur 18 Monaten die Ausbildung für Hotelfachmann/-fachfrau anschließen. Interessierte können sich am Mittwoch, 21. November, um 17 Uhr in der BBS über die Oberstufe informieren. dö

Von dö