Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Ey, Perle, Bock zu f*****?“: So wehrt sich Catcallsofhannover gegen sexuelle Belästigung
Hannover Aus der Stadt

Mit Instagram gegen sexuelle Belästigung: So wehrt sich Catcallsofhannover gegen Anmachsprüche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 21.10.2020
Angekreidet: Kimberly Schrader (23, von links), Lucie von Gierke (22), Angelina Seidel (17) und Lisanne Richter (23) machen auf sexuelle Belästigung aufmerksam. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

„Ich hatte da keinen Bock mehr drauf“, sagt Lisanne Richter. Das war im Juni 2019. Die Studentin, die in der Altstadt arbeitet, fuhr nach Feierabend...

Die tägliche Hannover-Glosse - „Lüttje Lage“: Nostalgietour im Sprinter
20.10.2020
20.10.2020
Nach Videokonferenz mit Kanzlerin Merkel - Onay untermauert Bereitschaft, Flüchtlinge aufzunehmen
20.10.2020