Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Zum Gedenktag am 9. November: Musiker würdigen ermordete jüdische Komponisten mit Konzert in der Marktkirche
Hannover Aus der Stadt

Musiker würdigen in der Marktkirche ermordete jüdische Komponisten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 08.11.2021
Mezzosopranistin Esther Choi und Musikprofessor Paul Weigold am Klavier tragen Lieder von jüdischen Komponisten vor, die von den Nationalsozialisten ermordet wurden.
Mezzosopranistin Esther Choi und Musikprofessor Paul Weigold am Klavier tragen Lieder von jüdischen Komponisten vor, die von den Nationalsozialisten ermordet wurden. Quelle: Foto: Samantha Franson
Hannover

Landtagspräsidentin Gabriele Andretta eröffnet das Gedenkkonzert „Verfemt, verfolgt, ermordet – Komponieren als Hoffnungsschimmer in dunkler Zeit“ am...