Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Nazi-Kunst am Maschsee? Georg Kolbe ließ Juden Modell stehen
Hannover Aus der Stadt Nazi-Kunst am Maschsee? Georg Kolbe ließ Juden Modell stehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Kunst im dritten Reich: Am 1936 eröffneten Maschsee in Hannover steht unter anderem das ,,Menschenpaar'' von Georg Kolbe. Nach neuesten Recherchen ließ er dafür ein jüdisches Paar Modell stehen – das wirkt fast subversiv.
Kunst im dritten Reich: Am 1936 eröffneten Maschsee in Hannover steht unter anderem das ,,Menschenpaar'' von Georg Kolbe. Nach neuesten Recherchen ließ er dafür ein jüdisches Paar Modell stehen – das wirkt fast subversiv. Quelle: Rainer Dröse
Hannover

Die Bauchmuskeln des Mannes scheinen hart wie Kruppstahl. Und die Frau an seiner Seite steht so stolz da, als wäre sie eine germanische Göttin. Wie NS...