Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Erster „Lieblingstalk“ in Herrenhausen: In der „Lieblingsbar“ wird nun über Politik diskutiert
Hannover Aus der Stadt

Neue Talkreihe in Hannover-Herrenhausen: Beim „Lieblingstalk“ in der „Lieblingsbar“ wird über Politik diskutiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:57 07.02.2020
In der „Lieblingsbar“ gibt es künftig regelmäßig Talkabende: Der erste „Lieblingstalk“ mit HAZ-Reporterchef Heiko Randermann und CDU-Ratsherr Jesse Jeng startet am Montag, 10 Februar, um 19 Uhr am Herrenhäuser Markt . Quelle: Karsten Davideit
Hannover

Am Montag feiert eine neue Talkreihe in der Lieblingsbar am Herrenhäuser Markt Premiere. Unter dem Titel „Lieblingstalk“ kommen Vertreter der Stadtgesellschaft und der Politik ins Gespräch. Zum Auftakt diskutieren HAZ-Reporterchef Heiko Randermann und der CDU-Ratsherr und Bezirksvorsitzende der Jungen Union, Jesse Jeng, zum Thema „Volkspartei in der Großstadt, ist das noch zeitgemäß?". Die Moderation übernimmt Jens Enders, das Publikum kann sich mit eigenen Fragen einbringen.

Die Reihe soll alle zwei Monate zu relevanten Themen fortgesetzt werden. Die Bar befindet sich am Herrenhäuser Markt 5. Los geht’s Montag um 19 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Lesen Sie mir über die „Lieblingsbar

Das war die Nacht der Gastronomie 2019.

Das war der Bartest 2017.

Von Jan Sedelies

Rund 30 Aktivisten haben Freitagabend eine Mahnwache gegen Tierversuche vor dem Boehringer-Impfstoffzentrum in Hannover abgehalten. Die Tierschützer von Animal Rights Watch fordern den Ersatz von Tierversuchen durch andere Methoden.

07.02.2020

Die „Emerald Princess“ darf wegen des Corona-Virus nicht in den Hafen von Pago Pago in Amerikanisch-Samoa einlaufen. Unter den Passagieren ist auch eine Frau aus Hannover.

07.02.2020

Der große Frühjahrsputz geht in Hannover am 21. März in die nächste Runde. Teilnehmer bekommen ab sofort bei Partnern der Aktion die nötige Ausrüstung.

07.02.2020