Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Obduktion: Wohnungsloser Mann in der Eilenriede ist verblutet
Hannover Aus der Stadt

Obdachloser in Hannovers Eilenriede wurde erstochen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 07.07.2021
In der Eilenriede haben Bürgerinnen und Bürger Blumen und Kerzen für das 54-jährige Opfer hinterlegt.
In der Eilenriede haben Bürgerinnen und Bürger Blumen und Kerzen für das 54-jährige Opfer hinterlegt. Quelle: Peer Hellerling
Hannover

Der am Dienstagmorgen in der Eilenriede tot aufgefundene, obdachlose Mann, wurde erstochen. Das hat die Obduktion ergeben, wie Michael Bertram, Sprech...