Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Pokémon Go Raids in Hannover
Hannover Aus der Stadt Pokémon Go Raids in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 22.10.2018
Tipps und Tricks zu Pokémon Go Raids. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Hannover

Pokémon Go ist nach wie vor eine der wohl beliebtesten Apps auf dem Smartphone. Seit Anfang 2017 hat Entwickler Niantic das Mobile Game um eine weitere Spielbesonderheit erweitert: die sogenannten Pokémon Raids in Städten und auf dem Land. Wir verraten, wie ihr alle aktuellen Pokémon Go Raids in Hannover finden könnt und was es dabei zu beachten gibt.

Pokémon Go Raid in Hannover finden

Pokémon Raids finden auf der ganzen Welt statt, insbesondere in Großstädten ist es meist kein Problem, einen Raid zu entdecken. Innerhalb der Pokémon Go-App werden Raid-Kämpfe mittels Benachrichtigung angekündigt, sofern sich diese in unmittelbarer Nähe befinden. Die Raids sind allerdings zeitlich begrenzt, wer also zu spät kommt, kann unter Umständen nicht mehr daran teilnehmen. Verpasst man einen Pokémon Go Raid in Hannover und Umgebung, ist das aber halb so schlimm – denn diese finden häufig statt.

Was ist ein Pokémon Go Raid?

Seit geraumer Zeit gibt es die sogenannten Raid-Kämpfe in Pokémon Go, die dem Smartphone-Game ein neues Element hinzugefügt haben. Sie finden dann statt, wenn ein Boss-Pokémon eine Arena übernimmt. Ziel des Spielers ist es, dieses Pokémon zu besiegen. Da es sich bei einem solchen Boss- Pokémon um einen besonders starken Gegner handelt, sind Pokémon Raid Kämpfe in der Regel nur im Team zu meistern – es braucht also am besten ein paar Freunde, die ebenfalls Pokémon Go spielen und die Arena im Team angreifen.

Pokémon Go Raid – Wie finde ich Raids und Arenen in Hannover?

Um Arenen und Raids zu finden, sind die Karte und die „in der Nähe“-Funktion die wichtigsten Hilfsmittel. Trainer können aber auch weitere Hilfsmittel nutzen, etwa spezielle Apps oder Websites. Dort wird tagesaktuell angezeigt, wo sich derzeit ein Raid befindet oder demnächst starten wird. Zudem kann man auch zahlreiche weitere interessante Informationen erhalten, etwa den Aufenthaltsort seltener Pokémon oder PokéStops.

Wann starten Pokémon Raid Kämpfe in Hannover?

Wann ein Raid-Kampf in Hannover beginnt, ist abhängig vom sogenannten Raid-Ei. Grundsätzlich erscheint oben auf der Arena stets ein solches Raid-Ei, um einen baldigen Raid zu signalisieren. Schlüpft das Ei, beginnt der Kampf. Ab dem Zeitpunkt des Schlüpfens haben Trainer eine Stunde Zeit, um den Boss zu besiegen. Dabei können beliebig viele Trainer am Pokémon-Raid teilnehmen, allerdings nur in Gruppen bis maximal 20 Teilnehmern. Es besteht die Möglichkeit, eine Gruppe mit befreundeten Trainern zu bilden. Dafür muss man dieser privat beitreten.

Was braucht man für einen Pokémon Go Raid Kampf in Hannover?

Zwingend erforderlich ist ein sogenannter Pokémon Raid-Pass. Diesen erhält man beim Drehen der Foto-Disk in einer Arena. Er ist kostenfrei, kann allerdings nur einmal am Tag auf diesem Weg erworben werden. Wer weitere Raid-Pässe nutzen möchte, muss diese mit Pokémünzen im Ingame-Shop kaufen. Ein gekaufter Raid-Pass wird als Premium-Raid-Pass bezeichnet und kostet 10 Pokémünzen.

  • Raid-Pass: erhält man 1x täglich an einer beliebigen Arena durch Drehen der Arena-Disk
  • Premium-Raid-Pass: kann zusätzlich im Ingame-Shop gekauft werden. 10 Pokémünzen pro Stück.

Pokémon Go Raid Map für Hannover

Folgende Tools helfen dabei, Pokémon Raids in Hannover zu finden:

Mit Beginn der Raids gab es zahlreiche Pokémon Go Live-Karten, diese wurden durch ein Update von Niantic im Frühjahr 2018 allerdings weitestgehend unbrauchbar. Grund dafür ist, dass für die Livekarten zahlreiche Bots genutzt wurden, die nicht nur Möglichkeiten für Betrug bieten, sondern auch zu einer enormen Belastung für die Spielserver wurden. Aus diesem Grund können Spieler mittlerweile nur noch auf Karten zurückgreifen, die durch das manuelle Eintragen einzelner Spieler entstehen – eine Community-Arbeit also, die vor allem vom Einsatz der Spieler abhängt.

Pokémon Go EX-Raids in Hannover

Neben normalen Raid Kämpfen gibt es auch die sogenannten EX Raids, die seltener in Hannover stattfinden. Dabei handelt es sich um ganz besondere Raids, in denen die begehrtesten Pokémon warten. Sie können ausschließlich mit einem EX-Raid-Pass genutzt werden. Einen EX-Raid-Pass wiederum können Trainer nur erhalten, wenn sie vor kurzem einen normalen Raid in einer Arena abgeschlossen haben, in der ein EX-Raid stattfinden wird. Die Chancen auf EX Raids können folgendermaßen verbessert werden:

  • an möglichst vielen Raid-Kämpfen teilnehmen und gewinnen.
  • Raids in vielen verschiedenen Arenen abschließen.
  • Arena-Orden verbessern – hochrangige Arena-Orden haben bessere Chancen auf EX Raids.
  • Parks oder gesponsorte Standorte werden am häufigsten für EX Raids verwendet.
  • EX Raids werden mit einem kleinen Symbol „EX RAID GYM“ in der oberen rechten Ecke von Arenen angezeigt.

Pokemon Go Raid Zeiten in Hannover

Wann und wie häufig Pokémon Raids in Hannover vorkommen, hängt von deren Stufe ab. Insgesamt gibt es Raids in den Schwierigkeitsstufen 1-5. In leichten Raids mit Stufe 1 warten etwa Gegner wie Karpador, die ein Spieler problemlos allein bezwingen kann. In Stufe 4 Raids treffen Trainer bereits auf begehrte Bosse wie Despotar. Legendäre Pokémon gibt es ausschließlich in Stufe 5 Raids.

Laut Beobachtungen der Community treten Raids der Stufen 1,2, 3 und 5 in etwa gleich häufig auf, lediglich die Raids der Stufe 4 sind vergleichsweise selten. Das liegt vermutlich daran, dass sie viele der beliebtesten Pokémon enthalten, die besonders starke Kampf-Werte aufweisen. Eine weitere Beobachtung ergab, dass neue Raid-Eier nur innerhalb der ersten 45 Minuten einer Stunde erscheinen und in den letzten 15 Minuten keine neuen Eier spawnen.

Pokemon Go in Hannover

Wo gibt es welche Pokémon-Typen in Hannover, welche besonderen Orte sollten unbedingt besucht werden und was muss man in den Herrenhäuser Gärten, am Maschsee oder am Kröpcke auf jeden Fall beachten? Das haben wir für euch in unserem Pokemon Guide für Hannover zusammengefasst.

Von Denise Orlean/RND

Schwere Verletzungen hat sich eine 83-Jährige am Sonnabendnachmittag zugezogen, als sie beim Überqueren der Hildesheimer Straße vom Auto eines 81-Jährigen erfasst wurde.

21.10.2018

In einer Wohnung in Garbsen ist am Sonnabend ein 29-Jähriger tödlich verletzt worden. Offenbar stand der Mann in Flammen, als die Feuerwehr im Stadtteil Auf der Horst eintraf. Nach ersten Informationen hatte es einen Streit mit der Ehefrau gegeben.

21.10.2018

Sie heißen „Bad Bones“, „Demolition Davies“ oder „The Bambikiller“: Die Wrestler der Agentur Power of Wrestling (POW) haben am Freitag und Sonnabend den Fans extravaganter Showkämpfe auf dem Schützenplatz ein echtes Spektakel geboten.

21.10.2018