Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizist schlägt 55-Jährigen: Laut Schwiegersohn wollte Kioskbetreiber nur schlichten
Hannover Aus der Stadt

Polizist schlägt 55-Jährigen in Hannover: Wollte Mann nur schlichten?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 09.09.2021
Die Polizei bleibt bei ihrer Sicht, der 55-Jährige habe einen Beamten grundlos attackiert. Der Schwiegersohn berichtet das genaue Gegenteil.
Die Polizei bleibt bei ihrer Sicht, der 55-Jährige habe einen Beamten grundlos attackiert. Der Schwiegersohn berichtet das genaue Gegenteil. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Hannover

Der Schwiegersohn des 55-Jährigen, der am Dienstag in Hannover einen Polizisten angegriffen haben soll, erhebt schwere Vorwürfe gegen die Beamten. Der...