Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Suspendierter Beamter spricht bei Demo – Polizeidirektion will Rede prüfen
Hannover Aus der Stadt

Querdenken-Demo in Hannover: Polizei prüft Rede des suspendierten Beamten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 25.11.2020
Hauptkommissar Michael Fritsch trat auch am Sonnabend als Redner bei der „Querdenken“-Demo in Hannover auf. Er verzichtete dieses Mal allerdings auf Verweise auf seinen Polizeiberuf. Quelle: Tobias Morchner
Hannover

Die Polizeidirektion Hannover überprüft auch die jüngste öffentliche Rede ihres seit Monaten suspendierten Beamten Michael Fritsch. Der 57-Jähri...