Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Coronavirus: Plädoyers im Schostok-Prozess verschoben
Hannover Aus der Stadt

Rathausaffäre: Plädoyers im Prozess gegen Schostok wegen Coronavirus verschoben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 24.03.2020
Nächster Verhandlungstag erst am 14. April: Hannovers Altoberbürgermeister Stefan Schostok studiert den Terminaushang vor dem Verhandlungssaal im Landgericht. Quelle: Rainer Dröse (Archiv)
Hannover

Der Prozess um die Rathausaffäre von Hannover verzögert sich um mindestens zwei Wochen. Wegen der Corona-Krise hat die 18. Große Strafkammer die f...