Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Schostok-Prozess: Staatsanwälte halten ihre Plädoyers
Hannover Aus der Stadt

Rathausaffäre um Schostok, Herbert, Härke: Staatsanwälte halten Dienstag ihre Plädoyers

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 16.03.2020
Beim jüngsten Prozesstag lud das Gericht Ministerpräsident Stephan Weil (li., stehend) als Zeugen. Im Hintergrund: Frank Herbert (v. li.), Anwalt Carsten Mauritz, Stefan Schostok, Anwalt Wolfgang Borsum, Harald Härke. Quelle: Rainer Döse
Hannover

Alle Zeugen sind vernommen, die Beweisaufnahme ist abgeschlossen – jetzt schlägt die Stunde der Anwälte. Der Untreue-Prozess gegen die einst mächtigst...

Die Corona-Krise bringt das öffentliche Leben in Niedersachsen zum Stillstand. Die Regionalbahnen sollen jedoch weiter nach Plan fahren – vorerst.

12:57 Uhr

Die Notfallbetreuung in den Schulen wird nur von sehr wenigen Eltern in Anspruch genommen, vielleicht auch weil die Bedingungen dafür sehr strikt sind. Die Schulen versuchen sich mit der Corona-Lage zu arrangieren.

12:47 Uhr

Was kann man tun gegen Extremismus und Hass im Netz? Zehntklässler der Lutherschule haben –kurz vor der Schließung aller Schulen – in einem mehrtägigen Workshop Hilfestellungen zum richtigen Umgang mit dem Internet bekommen. Einige Schüler haben daraufhin ihren ersten Podcast produziert.

12:30 Uhr