Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 274 angehende Fünftklässler kommen in Hannover nicht an ihre Wunsch-IGS
Hannover Aus der Stadt

Schulanmeldungen für IGS: An Gesamtschulen in Hannover bekommen 274 Kinder nicht den Erstwunsch

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 25.06.2020
Einschulungsfeiern für die neuen Fünftklässler sollen auch im neuen Schuljahr erlaubt sein, wenn die Infektionslage es zulässt.
Einschulungsfeiern für die neuen Fünftklässler sollen auch im neuen Schuljahr erlaubt sein, wenn die Infektionslage es zulässt. Quelle: Lisa Malecha (Archiv)
Hannover

Rund 4500 Familien haben ihre Kinder in diesem Jahr für eine weiterführende Schule angemeldet. In den allermeisten Fällen hat es mit der Wunschschule...