Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Staatsanwaltschaft fordert für Flaschenstecher mehr als vier Jahre Gefängnis
Hannover Aus der Stadt

Schwurgericht Hannover: Staatsanwältin fordert für Flaschenstecher gut vier Jahre Haft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 12.05.2020
Der Prozess gegen den angeklagten Marian I. (r.) bog schon am zweiten Verhandlungstag auf die Zielgerade ein. Verteidiger Oliver Hille (l.) plädierte auf eine Haftstrafe von zwei Jahren und acht Monaten. Quelle: Michael Zgoll
Hannover

Nach dem Willen der Staatsanwaltschaft soll Marian I. wegen gefährlicher Körperverletzung für vier Jahre und einen Monat in Haft, der Verteidige...

Anzeige