Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Südschnellweg: Langer Stau nach Unfall
Hannover Aus der Stadt

Seelhorster Kreuz in Hannover: Südschnellweg: Nach einem Unfall bildet sich langer Stau 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:59 16.10.2019
Auf dem Südschnellweg hat sich ein Auffahrunfall ereignet. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Hannover

Niemand verletzt, aber ein langer Stau: Auf dem Südschnellweg hat sich am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr im Bereich der Abfahrt zur Hildesheimer Straße ein Auffahrunfall ereignet. Zwar kamen bei dem Zusammenstoß in Fahrtrichtung Westen keine Menschen zu Schaden. Trotzdem staute sich der Verkehr nach Angaben der Verkehrsmanagementzentrale (VMZ) Niedersachsen noch mindestens bis 18.15 Uhr zurück bis zum Seelhorster Kreuz.

Laut Polizei war eines der beiden am Unfall beteiligten Autos nach dem Zusammenprall nicht mehr fahrtüchtig und blockierte zunächst beide Fahrspuren. Deshalb sei die Strecke in Richtung Westen zunächst komplett gesperrt gewesen. Erst nachdem der Wagen von einem Abschleppdienst abtransportiert worden war, wurde demnach gegen 17.40 Uhr eine der beiden Spuren wieder freigegeben.

Alle aktuellen Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Hannover lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Ingo Rodriguez

Die Polizei ermittelt gegen einen 52-Jährigen, der drei Kindern in Hannover Pornobilder gezeigt haben soll. Der Versuch, sie in sein Auto zu locken, scheiterte. Nach HAZ-Informationen ist der Verdächtige ein vorbestrafter Sexualstraftäter, der zum Zeitpunkt der Tat im Maßregelvollzug saß und auf Freigang war.

16.10.2019
Aus der Stadt Nahverkehr in der Region Hannover Steuerzahlerbund kritisiert S-Bahn-Pläne

Pläne der Region für einen zweiten S-Bahnhof in Springes Kernstadt stoßen auf Kritik des Steuerzahlerbundes. Außer der Deisterstadt sollen auch Waldhausen und Laatzen eine weitere Station erhalten.

16.10.2019

Mit einem Vortrag über Thailand hat die neue Saison „Durch die schöne weite Welt“ begonnen. Die Reisevorträge der 70. Saison laufen im Astor Grand Cinema an der Nikolaistraße. Ein Überblick.

16.10.2019