Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Meine Mutter ist seit drei Monaten eingesperrt“
Hannover Aus der Stadt

Senioren und Corona: Wie Heimbewohner in Hannover unter der Isolation leiden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 13.06.2020
„Man kommt schwer rein und schwer raus“: Ute Fischer mit einem Foto, das sie mit ihrer Mutter im Jahr 1970 zeigt – derzeit sind gemeinsame Spaziergänge nicht möglich. Quelle: Samantha Franson
Hannover

Wenn sie über ihre Mutter spricht, verfällt sie unwillkürlich ins Vokabular des Strafvollzugs: „Seit drei Monaten ist meine Mutter jetzt eingesperrt“,...