Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Skate by Night startet heute um 20 Uhr
Hannover Aus der Stadt

Skate by Night in Hannover führt zu Straßensperrungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 07.08.2019
Skate by Night: Hunderte rollen regelmäßig durch Hannover. Quelle: Frank Wilde
Anzeige
Hannover

Heute Abend haben Inlineskater wieder die Möglichkeit, gemeinsam über Hannovers Straßen zu rollen. Die Stadt lädt zur Skate bei Night ein, bei der diesmal zwei familienfreundliche Runden angeboten werden. Verkehrsteilnehmer müssen sich darauf einstellen, dass zahlreiche Straßen vorübergehend gesperrt werden.

Anzeige

Die kleinere erste Runde führt die Skater vom Klagesmarkt über insgesamt sechs Kilometer in die Nordstadt und nach Vahrenwald. Die größere zweite Runde geht in östlicher Richtung um die Eilenriede herum und hat eine Länge von 13 Kilometern. Start und Ziel ist auch hier der Klagesmarkt. Um 20 Uhr startet die kleine Runde und gegen 20:30 Uhr die größere. Die Sportler treffen sich ab 18:30 Uhr. Das Startgeld beträgt 2 Euro. Wer keine Inlineskates besitzt, kann sich diese am K2-Stand am Klagesmarkt ausleihen –gegen den Personalausweis als Pfand. Die Veranstaltung gehört zu einer Serie, für die noch weitere Termine angesetzt sind.

Von Gabriele Schulte