Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt So trauerte Hannover um Robert Enke
Hannover Aus der Stadt

So trauerte Hannover um Robert Enke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 08.11.2019
Zehntausende bekundeten in Hannover ihre Anteilnahme – unter anderem mit einem Trauerzug durch die City. Quelle: Nancy Heusel
Hannover

Sein Tod erschütterte ganz Deutschland. In Hannover zeigten Zehntausende öffentlich ihre Anteilnahme, als der Hannover-96-Torwart Robert Enke vo...

Der zehnte Todestag von 96-Torwart Robert Enke weckt auch bei Lokführern dramatische Erinnerungen. „So ein Suizid macht mich wütend“, sagt ein Lokführer, der Ähnliches erlebte. Der in Neustadt betroffene Kollege habe seinen Beruf danach nicht weiter ausüben können.

08.11.2019

Vor zehn Jahren erschütterte der Tod von Robert Enke Hannover und Deutschland. Die HAZ hat mit seiner Frau gesprochen und sich an damals erinnert – und wirft einen Blick nach vorn auf die Arbeit der Stiftung, die nach ihm benannt ist.

08.11.2019

Die Polizei Hannover ist auf der Suche nach fünf Jugendlichen, die am Dienstag einen 17-Jährigen auf die Stadtbahngleise am Steintor gestoßen haben sollen. Offenbar war es zuvor zum Streit zwischen den jungen Männern gekommen, die Angreifer hatten ihr Opfer verfolgt.

08.11.2019