Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt So verhalten sich Kinder richtig im Straßenverkehr
Hannover Aus der Stadt So verhalten sich Kinder richtig im Straßenverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 07.08.2018
Leonard (li.) und Jonathan haben für die HAZ die Schulwege im Hemminger Stadtteil Arnum gesteste. Sie wünschen allen Schulanfängern einen guten und sicheren Start. Quelle: Samantha Franson
Hemmingen

Den Hemminger Stadtteil Arnum kennen Jonathan Ehlert und Leonard Steffen natürlich gut. Sie wissen, wo das Freibad ist und kennen auch schon die neue Schule von Jonathan – die Wäldchenschule. Dort tritt der Sechsjährige nächste Woche den Schulunterricht an. Und damit auch seinen ersten Schulweg. „Ich freue mich auch schon auf die Schule“, sagt Jonathan. „Dann kann ich meiner kleinen Schwester die Gute Nacht-Geschichte vorlesen.“ Vorher erklären die beiden den HAZ-Lesern die wichtigsten Regeln für das richtige Verhalten im Straßenverkehr. „Man muss auf Autos und Radfahrer achten!“, sagt Leonard. Denn bei aller Vorsicht sind es auch häufig unachtsame Autofahrer, die Fehler machen und Schulkinder damit in Gefahr bringen. Gerade zu Beginn der Schulzeit gilt es, besonders auf Schulanfänger zu achten.

Die Freunde Jonathan und Leonard erklären HAZ-Lesern, wie man sich richtig im Straßenverkehr verhält.

„Aktion sicherer Schulweg:“ HAZ lädt zum Familienfest

Um noch besser zum Schulanfang für die Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren, lädt die HAZ-Redaktion zur Aktion Sicherer Schulweg. Am Einschulungswochenende informieren Partner von Polizei über Verkehrswacht bis zur Feuerwehr am Sonntag, 12. August, bei einem großen Familienfest über die Gefahren und das richtige Verhalten an Zebrastreifen und Ampeln. Unterstützt von Volkswagen Nutzfahrzeuge, GVH, dem Gemeindeunfallversicherungsverband und dem Kultusministerium werden Fahrradparcours aufgebaut, Seh- und Reaktionstests sowie Wissens-Rallyes angeboten. Mit dabei sind Kinderliedermacher wie Frank Bode und TV-Charaktere wie Shaun das Schaf und die Maus. Die Polizei lädt zu Vorführungen der Hunde- und Reiterstaffel ein. Das Familienfest im Maschpark direkt am Neuen Rathaus läuft von 11 bis 17 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos.

Von Jan Sedelies

Das Hainhölzer Bad soll morgens und abends generell länger öffnen, fordert der Bezirksrat Nord. Bisher läuft der Betrieb täglich von 11 bis 19 Uhr, angesichts der Hitze mit Verlängerung bis 20 Uhr.

10.08.2018

Angesichts der Hitzewelle und den aufgeheizten Klassenräumen fordert SPD-Schulexperte Henning Hofmann zum Umdenken auf. Jetzt müsse auch über Klimaanlagen für stark betroffene Schulen geredet werden.

10.08.2018

So lustig kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Hitze hemmt den Wirtschaftskreislauf

07.08.2018