Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Sozialverband SoVd öffnet Beratungszentrum in Hannover
Hannover Aus der Stadt

SoVd öffnet Beratungszentrum in Hannover

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 24.04.2020
Neben der persönlichen Beratung bietet der SoVD weiterhin telefonische Beratungen und Hilfe per E-Mail an. Quelle: Christin Klose/dpa
Anzeige
Hannover

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hatte Niedersachsens größter Sozialverband (SoVD) seine Beratungen auf Telefon und E-Mail umgestellt. Jetzt ist ein Beratungszentrum des SoVD in Hannover wieder geöffnet – unter strengen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

An der Herschelstraße 31 stehen Beraterinnen und Berater für persönliche Nachfragen zu den Themen Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit, Hartz IV und Patientenverfügungen und Vollmachten zur Verfügung. Termine vereinbaren Interessierte unter Telefon (0511) 1014821 oder (0511) 65610720 oder per E-Mail an info.hannover@sovd-nds.de

Anzeige

Neben der persönlichen Beratung bietet der SoVD weiterhin telefonische Beratungen und Hilfe per E-Mail an

Das tägliche HAZ Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Hannover täglich gegen 6 Uhr im E-Mail-Postfach.
 

Coronavirus: Das sollten Sie gelesen haben

Von Nadine Wolter